DIGIMIC SMic 123W

Multimedia Einheit

SMic 123W Multimedie Einheit für den Tischeinbau

SMic123W
Art.-Nr. 05.1950/05.1950.CH

SMic 123W – Produktinformation [Download nicht gefunden.]

SMic123W

Die neue Multimedia-Einheit SMic123W kann vollständig flächenbündig in die Konferenzumgebung integriert werden, gänzlich ohne sichtbare Bedienelemente, denn selbst der Mikrofontaster ist in den Touchscreen integriert und verfügt über eine haptische Rückmeldung bei Betätigung. Teilnehmer mit eingeschränkter Sehfähigkeit erhalten Unterstützung durch Braille-Beschriftung.

Das 12,3-Zoll-Full-HD-Touchdisplay ermöglicht Ihren Konferenzteilnehmern alle relevanten Konferenzunterlagen einzusehen und sich effizient an der Konferenz zu beteiligen.

Die mattschwarze Aluminiumoberfläche fügt sich dezent in den Konferenzraum ein. Das Mikrofon ist abnehmbar bei Nichtbenutzung. Ein leistungsstarker Lautsprecher unterstützt das Verstehen durch dezentrale Beschallung. Konferenzteilnehmer können sich sowohl per RFID-Karte oder per PIN-Code an der SMic123W identifizieren.

Die Delegate App, basierend auf brählerOS, macht das SMic123W sehr leistungsfähig. Es stellt den Konferenzteilnehmern aktualisierbare Informationen im laufenden Betrieb zur Verfügung. Tagesordnungen, Konferenzdokumente, Film- und Fotomaterial, Teilnehmerlisten, Kontaktinformationen etc. können dank der intuitiven Benutzeroberfläche schnell und einfach eingesehen werden.

Mit integriertem Sprachenwähler (32 Kanäle – OR und 31 Sprachen), Lautstärkenregelung, Frage- und Ergebnisanzeige an jeder einzelnen Sprechstelle lassen sich alle Einstellungen und Informationen schneller und einfacher als je zuvor vornehmen.

Das SMic123W verfügt über 10 verschiedenen Bediensprachen. Darüber hinaus ist die Identifikation der Teilnehmer mittels RFID-Karten möglich.

Das großzügige Display zeigt Ihren Teilnehmern alles, was wichtig ist – zentrale Informationen auf einen Blick.

Das SMic123W mit seinem hellen Display und leistungsstarkem Lautsprecher verfügt über eine eigene Stromversorgung für den Multimedia-Teil. Die Mikrofon-Einheit wird unabhängig hiervon über das Konferenznetzwerk durch die Zentraleinheit mit Strom versorgt. Dies erhöht die Sicherheit ihrer Konferenz – selbst bei einem Ausfall der Gebäude-Netzwerktechnik, kann Ihre Konferenz ungehindert fortgesetzt werden.

Die DIGIMIC-Hardware und die brählerOS-Software wurden speziell aufeinander abgestimmt, so dass das bestehende Konferenzsystem jederzeit an die wachsenden Anforderungen angepasst werden kann. Das macht unser System besonders nachhaltig und zukunftsorientiert.

SChair123W

Neben der Delegiertenversion ist das SMic123W auch als Version für den Vorsitzenden erhältlich. Die Version für den Vorsitzenden mit einer zusätzlichen Override-Taste auf dem Display zur Stummschaltung der Delegiertenmikrofone gibt dem Vorsitzenden einer Konferenz besondere Priorität.

Brähler Systems verwendet keine Werbe- und Tracking-Cookies, sondern ausschließlich funktionelle Cookies, die für den reibungslosen Betrieb der Webseite nötig sind. Mehr Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Brähler Systems does not use advertising and tracking cookies, but only functional cookies that are necessary for the smooth operation of the website. You can find more information in the privacy policy.